Beziehung retten?

Startseite

Ich möchte unsere Beziehung retten, bitte um eure Hilfe!

Will meine Beziehung mit meinen afrikanischen Mann retten!

Hallo, ich bitte um eure Hilfe! Wie kann ich meine Beziehung retten? Ich bin seit 2 Jahren mit einem afrikanischen Mann zusammen. Wir sind immer prima miteinander klar gekommen und haben gemeinsam sehr viel Spaß gehabt. Im Bett war auch alles gut, viel Liebe und Erotik, ein erfülltes Sex Leben eben. Wir haben oft über das Heiraten gesprochen und gemeinsam Pläne geschmiedet. Nun soll von einem auf den anderen Tag nichts mehr funktionieren? Er will mich verlassen, sagt dass er mich nicht mehr liebt und eine Auszeit braucht! Ich verstehe das nicht. Was habe ich falsch gemacht? Warum kann er mir nicht konkret sagen was sich verändert hat? Ich vermutete, dass eine andere Frau dahinter steckt. Er behauptet aber, kein anderes Mädel zu haben. Was kann ich tun? Ich möchte unsere Beziehung unbedingt retten! Ich danke euch schon mal.
gesendet von: Viola (09-10)

Wurde die Liebe und Zuneigung nut vorgegaukelt?

Lohnt es sich wirklich die Partnerschaft zu retten?

Hallo Viola! Mich machen solche Worte immer nachdenklich. Alles war so wunderbar und plötzlich ist alles vorbei. Ganz egal ob Beziehung mit einem Afrikaner oder einem deutschen Mann, so eine Krise bahnt sich doch an!? Ich kann mir nicht vorstellen, dass dein Freund auch alles so rosig sieht wie du. Vielleicht waren seine Gefühle nur vorgegaukelt? Er will eine Auszeit? Hast du ihn mit deiner Liebe zu sehr vereinnahmt? Hast du ihm nicht genügend Freiräume gewährt? Ist er bereit über die Probleme zu reden? Gibt er euch eine Chance für eine offene Aussprache? Wenn er deine Liebe wirklich erwidert, sollte er auch bereit sein, über Vergangenheit und Zukunft der Partnerschaft zu reden. Wenn er nicht konkret benennen kann oder will, was ihn nervt und stört, wie willst du die Beziehung retten? Zur Zweisamkeit gehört es, aufeinander zuzugehen und nicht auszuweichen oder gar davon zu laufen. Wenn dein Freund keinen Beitrag zur Rettung der Partnerschaft leisten will, solltest du besser einen Schlussstrich ziehen und ihn gehen lassen.
gesendet von: Miriam (09-10)

Ich denke auch, es lohnt sich für eine Beziehung zu kämpfen. Es ist gar nicht so einfach einen Partner zu finden, der den eigenen Erwartungen entspricht. Oft ist ein ganz banales Missverständnis für die Beziehungskrise verantwortlich. So etwas lässt sich leicht aus den Weg räumen. Aber wie Miriam schon richtig gesagt hat: Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg. Wenn es in dieser Hinsicht zwischen euch eine unsichtbare Blockade gibt, versuch es über dritte Personen. Vertraute Freunde können quasi als Schlichter agieren. Auch in scheinbar perfekten Partnerschaften gibt es oft Themen, über die nicht gesprochen wird. Das gibt es auch bei Ehepaaren die bereits Jahrzehnte verheiratet sind. Er ist Afrikaner und durch seinen kulturellen Hintergrund geprägt. Vielleicht gibt es da ein Tabu zwischen euch? Hast du einen guten Draht zu seinen Freunden? Versuche über diesen Weg etwas Licht ins Dunkle zu bekommen!
gesendet von: Frank (09-10)